Der Chemolli Firebolt A1 ist das verstellbare Podest in unserer Produktlinie für Brandschutztüren.

Wie wir bereits beim Firebolt A2.0 erläutert haben, sind Verformungen des Flügels während der Prüfung einer der Hauptgründe für ihr Versagen, da sie den Durchtritt von Flammen von der exponierten Seite her verursachen. Um diese Verformungen zu vermeiden, ist es sinnvoll, den Flügel und den Blendrahmen mit Zwängen zu versehen.

Nicht nur die Verformungen des Flügels beeinträchtigen seine Funktionstüchtigkeit, sondern auch die mangelnde Feuerbeständigkeit der Scharniere, da diese bei hohen Temperaturen schmelzen und versagen können, wodurch die Gefahr besteht, dass der Flügel herunterfällt.

Aus diesem Grund empfehlen wir den Einbau von Dichtungsleisten, wie z.B. unsere Firebolt A1, eine verstellbare Dichtungsleiste, die das Abrutschen des Flügels verhindert und es ermöglicht, einem Scharnierversagen standzuhalten.

Der Firebolt A1 ist auch UL-zertifiziert für die USA und Canada.

Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite.