Die Schalldämmungsprüfungen in unserer Branche werden gemäß den folgenden Normen durchgeführt:

UNI EN ISO 10140-1:2016 Akustik – Labormessungen der Schalldämmung von Bauelementen – Anwendungsregeln für spezifische Produkte
UNI EN ISO 10140-2:2010 Akustik – Labormessungen der Schalldämmung von Bauelementen – Teil 2: Messung der Luftschalldämmung.
UNI EN ISO 10140-4:2010 Akustik – Labormessungen der Schalldämmung von Bauelementen – Messverfahren und Anforderungen
UNI EN ISO 717-1:2013 Akustik – Prüfung der Schalldämmung in Gebäuden und in Bauteilen – Teil 1: Luftschalldämmung.
PRÜFUNG

Bei diesen Normen werden die Produkte in Schallkammern geprüft, die aus einer Sende- und einer Empfangskammer bestehen. Zwischen beiden wird eine Trennwand eingebaut, die nicht zur Schalldämmung des Produkts beiträgt. Das zu prüfende Produkt wird in eine spezielle Kammer gestellt, und der Pegelunterschied zwischen der Sende- und der Empfangskammer wird gemessen und eine Reihe von Berechnungen gemäß der Norm durchgeführt. Das Ergebnis ist Rw: der im Labor gemessene oder rechnerisch ermittelte Index zur Bewertung der Schalldämmung der Trennwand (ohne seitliche Übertragungen), der den Wert in Dezibel der Referenzkurve bei 500 Hz nach Verschiebung der Kurve gemäß der in der Norm ISO717 festgelegten Methode ausdrückt.

Terminologie

Schalldämpfungsleistung eines Elements. Gibt den Unterschied im Schallpegel an, den die Trennwand zwischen einer störenden und einer aufnehmenden Umgebung unter kontrollierten Laborbedingungen aufrechterhalten kann.

Rw = im Labor gemessen
R’w=vor Ort gemessen
Dezibel = Maßeinheit auf logarithmischer Basis zur Messung von Unterschieden.

Normalerweise wird das Schalldämmvermögen eines Elements z. B. mit Rw 42 (-1;-3) dB angegeben.

Die Werte in Klammern sind die Terme zur Anpassung des Spektrums (C, Ctr), die eingeführt wurden, um den Wert des Bewertungsindexes zu korrigieren, wenn er sich auf eine praktische Situation bezieht, in der eine Lärmquelle vorhanden ist, die dem rosa Rauschen (C) zuzuordnen ist, das zur Beschreibung von Innenraumlärm oder städtischem Verkehrslärm (Ctr) verwendet wird.
Folglich kann das Ergebnis einer Bewertung des Schalldämmungsindexes z. B. als Rw = 42 (-1, -3) dB ausgedrückt werden, was bedeutet, dass das betrachtete Objekt eine Basisschalldämmung von 42 dB aufweist; bei rosa Lärm beträgt die Schalldämmung 41 dB, während sie bei Verkehrslärm 39 dB beträgt.

ERWEITERUNGEN DER ABMESSUNGEN

Für Italien sind die Erweiterungen des geprüften Musters der UNI/TR 11469 entnommen

Bis zu +50% der Fläche des Fensterrahmens wird der gemessene Wert beibehalten.

Von 50% bis 100% AREA nimmt der Wert um 1 dB ab

Von 100% bis 150% -2

Über 150% -3

CASI STUDIO

In casi particolari di studio, è anche possibile eseguire delle intensimetrie acustiche, per capire visivamente dove un elemento abbia delle perdite e per valutare magari l’impatto di modifiche costruttive.

DER BEITRAG VON CHEMOLLI FIRE

Wenn es um Prüfungen geht, stellen wir unsere Erfahrung und unser KNOW-HOW zur Verfügung.

Als Spezialisten, die sich schon immer mit dieser Art von Tätigkeit beschäftigt haben, bieten wir Ihnenumfassende Beratung i allen Phasen der Lavortests, von der Planung bis zur Dokumentation der Ergebnisse.

DIE METHODE

Das Zuhören ist die wichtigste Phase unserer Interaktion: Wir wollen, dass Sie ein Produkt entwickeln, das die Summe Ihrer Identität und Ihrer Bedürfnisse ist.

Zunächst einmal versuchen wir, Ihren tatsächlichen Bedarf, die Kanäle und Märkte, an denen Sie sich messen wollen, zu verstehen.

Dann zeigen wir Ihnen, wie der Prüf- und Zertifizierungsprozess abläuft: Wir müssen dies mit Ihnen besprechen, um Ihren Standpunkt vollständig zu erfassen. Dann stimmen wir einen Vorschlag ab, der – in Übereinstimmung mit der geforderten Leistung – Ihre Produktlinien, Ihre Produktionslinien und, soweit möglich, potenzielle Größenvorteile

berücksichtigt, indem wir Produkte und Methoden verwenden, die in Ihrem Unternehmen bereits eingeführt sind.

EMPATHIE

Über die Möglichkeiten hinaus, die wir Ihnen erläutern, beraten wir Sie, was wir an Ihrer Stelle tun würden.

Wir beraten mit unserer Erfahrung, was, wie und wo getestet werden sollte. In welchem Labor soll getestet werden? In dem für Ihre Bedürfnisse am besten geeigneten!

DAS PROJEKT

Sobald der Schlüssel gedreht ist, erstellen wir einen Plan, der in allen Details umfassend ist. Welche Materialien und Komponenten verwendet werden sollen, ist ein wichtiger Teil unseres Dialogs, bei dem wir Sie am besten beraten können. Darüber hinaus erhalten Sie eine Kosten- und Gewichtsprognose, anhand derer Sie überprüfen können, ob Ihre Ziele erreicht werden. Wir sind überzeugt, dass wir die besten Praktiken der Branche anwenden.

UNTYPISCHE BERATER: WIR ÜBERNEHMEN DIE PRÜFUNGSTÄTIGKEIT

Ein Berater gibt Ratschläge und überlässt es dann dem Kunden, sie in die Praxis umzusetzen. Wir sind nicht so: Wir nehmen die Krawatte ab und ziehen unsere Arbeitskleidung an, wenn es nötig ist. Wir leiten die Produktion der Muster ein, wir sind beim Verkleben der Türen dabei, wir bieten Unterstützung bei der Bearbeitung und Beschlagsherstellung, wir gehen mit unseren Technikern zum Einbau der Muster im Labor und wir sind bei der Prüfung vor Ort. Wir leiten die Phase der Überprüfung der Dokumentation nach der Prüfung, erklären Ihnen die Dokumentation und stehen für alle Fragen im Zusammenhang mit dem Ergebnismanagement zur Verfügung.